Auger-Nanosonde

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Seite des Augerspektroskopie Labors der Technischen Universität Clausthal.

In der materialwissenschaftlichen Forschung an der Technischen Universität Clausthal nimmt die Entwicklung und Charakterisierung neuer Materialsysteme und Werkstoffe einen breiten Raum ein. Wir können folgende Materialanalytik anbieten:

  • hochauflösenden Mikroskopie (REM)
  • hoch­auf­lösende chemischer Analyse der relevanten abgebildeten Strukturen (XPS, AES)

Im Hinblick auf eine hohe laterale Auflösung vor allem im element­spezifischen Modus und auf eine breite Anwendbarkeit bei möglichst geringem Präparationsaufwand ist eine Auger-Nanosonde der höchsten Leistungsklasse das Gerät der Wahl (NanoSAM). Solche Geräte er­rei­chen Spezifikationen, die im Sekundärelektronenmikroskopie(SEM)-Modus kaum von denen hochauflösender Rasterelektronenmikroskope mit Feldemittern abweichen, liefern aber eine hohe Strahlstromdichte, die für eine effiziente chemische Analyse notwendig ist.

Insbesondere bietet die Auger-Nanosonde folgende für die elementspezifische Materialanalytik wesentliche Vorteile:

  • Hohe laterale Grenzauflösung
  • hohe Empfindlichkeit für leichte Elemente
  • weitergehende chemische Infor­mationen
  • Tiefeninformation
  • Aufnahme von Tiefenprofilen
  • Partikel Untersuchung
 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017